//Zahlreiche Besucher bei Jonkerbos bei der BeleefPlus-Messe

Zahlreiche Besucher bei Jonkerbos bei der BeleefPlus-Messe

jonkerbosch2 Das Krematorium Jonkerbos war vom 9. bis 11. April auf der 50+Messe BeleefPlus in Nijmegen vertreten. Mitarbeiter des Krematoriums gaben am Stand Informationen zu den vielen Möglichkeiten, Gedenken zu gestalten. Der Stand war lebhaft besucht. Vor allem das neue Wunschformular zog viel Aufmerksamkeit auf sich.

„Jonkerbos ist durch hochwertige Dienstleistungen und Angebote bereits ein Begriff in der Umgebung“, berichtet Bas Timmer, Standortmanager des Krematoriums Jonkerbos. „Vielen Besuchern waren wir bereits bekannt. Das sorgte für besondere Begegnungen, bei denen sich die Gäste einmal ganz persönlich äußern konnten. Insbesondere das Wunschformular, das auf der Messe zum ersten Mal präsentiert wurde, fand den Beifall der Besucher. Die Idee, Wünsche im Voraus durch einfaches Ausfüllen eines Formulars zu formulieren, sprach viele Menschen an. Das ist schließlich jederzeit möglich und nimmt belastende Gedanken und Sorgen. Schön für die Person, die es ausfüllt, und auch für die künftigen Hinterbliebenen.

Neben dem Wunschformular stießen auch die Angebote bei Jonkerbos auf reges Interesse. Zum Beispiel die Zeremonie oder Beleidsbezeugungen und der neue, schön angelegte Urnengarten, in denen Gedenkstätten in Form von Tulpen, aber auch ganz persönliche Denkmäler errichtet werden können.

Sie möchten mehr über das Wunschformular erfahren oder es herunterladen? Dann klicken Sie bitte hier.

jonkerbosch1

 

2018-05-17T12:41:02+00:0021 April, 2015|